Bild fuer Aktuelles
Aktuelles aus dem Kreisverband

Landesvorsitzender Thomas Beyer besucht Geschäftsstelle

Hoher Besuch beim AWO-Kreisverband: Auf Einladung des Präsidiumsvorsitzenden Max Wagmann kam der AWO-Landesvorsitzende Thomas Beyer in die Balanstraße. Im intensiven Gespräch mit dem neuen Vorstand Annette Walz und Michael Germayer ging es um aktuelle Fragen der Sozialarbeit. Beyers Angebot, jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen, kam an.

„Wir freuen uns, dass wir auf Bundesebene mit Thomas Beyer einen starken Vertreter haben“, sagte Wagmann und gratulierte gleich bei der Begrüßung zum Wahlerfolg. Bei der Bundeskonferenz am vergangenen Wochenende war der Bayerische AWO-Chef als Vize-Präsident wiedergewählt worden. 91,8 Prozent der rund 400 Delegierten aus ganz Deutschland stimmten für Beyer.

Er habe sich über das Ergebnis gefreut, sagte Beyer, widmete sich dann aber gleich der Tagesordnung. Groß war sein Interesse an der Entwicklung des Kreisverbandes München-Land, in dem sich in den vergangen Monaten viel getan hat. Ein neuer geschäftsführender Vorstand steht seit 1. November an der Spitze. Außerdem wurde die Struktur der Geschäftsstelle überarbeitet und zusätzliche Räume angemietet. „Mit dem Vorstand Annette Walz und Michael Germayer haben wir die richtige Wahl getroffen“, versicherte Wagmann. Defizite werden nun zügig aufgearbeitet und neue Projekte nicht länger auf die lange Bank geschoben.

Ein Themenschwerpunkt in dem zweieinhalb stündigen Gespräch war die Wohnungsnotfallhilfe, die vor zehn Jahren an den Start ging. Ihr oberstes Ziel ist es, den Verlust der Wohnung zu verhindern, sagte Einrichtungsleiter Stefan Wallner. Denn im Münchner Umland eine neue Wohnung zu finden ist ein fast aussichtsloses Unterfangen. Das Beratungsangebot soll im kommenden Jahr erweitert werden, wie Wallner mitteilte. Im Gespräch ist eine Mobile Obdachlosen-Beratung. Außerdem wollen vier Gemeinden eine AWO-Beratungsstelle, die anerkannten Flüchtlingen und EU Ausländern bei der Wohnungssuche unterstützt und berät.

zurück zum Archiv

Webseite vergrößern
Kontrast