Bild fuer Aktuelles
Aktuelles aus dem Kreisverband

Mit dem Radl zur Arbeit – Die AWO ist dabei!

Der AWO Kreisverband München-Land hat sich entschlossen, an der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ teilzunehmen. Er hofft, dass möglichst viele, die mit dem Rad zur Arbeit fahren, sich an der Aktion beteiligen.

Teilnehmen kann jeder, der im Zeitraum bis zum 31. August 2017 an 20 Tagen mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt oder wenigstens eine Teilstrecke mit dem Rad zurücklegt. Die Tage und die gefahrenen Kilometer werden in einem Kalender eingetragen.
Bis spätestens 18. September muss der Kalender ausgefüllt an die AOK geschickt werden. Dann nimmt der Einsender an der Verlosung zahlreicher Preise wie Wellness-Tage, Fahrräder oder praktisches Fahrradzubehör teil. Der Kalender kann online geführt oder in der Geschäftsstelle abgegeben werden. Doreen Liebenow, die Koordinatorin der Aktion, gibt die Unterlagen an die AOK weiter.
Nähere Informationen auf www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de oder bei Doreen Liebenow doreen.liebenow@awo-kvmucl.de.
Auf Anfrage können Kalender zugeschickt werden.
Der AWO Kreisverband hofft auf eine hohe Beteiligung, denn Bewegung ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für Gesundheit, Lebensqualität und Lebensfreude.

zurück zum Archiv

Webseite vergrößern
Kontrast