Bild fuer Kindertageseinrichtungen
AWO Kindergarten Biene Maja


Unser Angebot

Unser Angebot richtet sich an alle Familien mit Kindern im Alter von zweieinhalb bis ca. sechs Jahren, die ihren Wohnsitz in Oberschleißheim haben.
Unsere Öffnungszeiten sind montags bis donnerstags von 7.00 bis 17.00 Uhr und freitags von 7.00 bis 16.00 Uhr.
Im Sinne des Auftrages von Kindertageseinrichtungen haben die Kinder in der Biene Maja die Möglichkeit altersentsprechend und nach ihren Interessen zu spielen und zu lernen. Angebote und Projekte werden gemeinsam entwickelt und orientieren sich an den Themenbereichen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans und vor allem an denen, die die Kinder aus ihrem Lebensumfeld mit in den Kindergarten bringen.
Im Interesse des Kindes und einer guten Elternberatung vernetzen wir uns mit regionalen Fachstellen, z. B. mit den beiden Grundschulen, der AWO Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Unterschleißheim, der Frühförderstelle und der SVE Ismaning.

 

 

Konzept

Unsere aktuelle pädagogische Konzeption finden Sie unter Downloads.

 

Unsere pädagogischen Schwerpunkte:

Begleitung der Sprachentwicklung/Sprachförderung/Unterstützung des Erlernens der deutschen Sprache, z. B. durch Teilnahme am Bundesprogramm „Sprach-Kitas“

Vermittlung von Kompetenzen, die Kindern den Eintritt in die Schule erleichtern, z. B. über den Vorkurs Deutsch (gemeinsam mit den Grundschulen) oder sonstige Programme

Projektarbeit orientiert an den Themen und Interessen, die Kinder mitbringen (aktuelle Projekte finden sich unter dem Punkt „Aktuelles“

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind:

Montag - Donnerstag

Von: 7.00 Uhr

Bis: 17.00 Uhr

Freitag

Von: 7.00 Uhr

Bis: 16.00 Uhr

Schließzeiten

In jedem Betreuungsjahr gibt es im Kindergarten Biene Maja maximal 30 Schließtage, die sich aus ca. 25 Ferienschließtagen und gegebenenfalls Teamfortbildungstagen zusammensetzen.

 

Ablauf und Aktivitäten

 

7.00 – 8.00 Uhr:

 

Ankommen in einer Gruppe, spielen, vorlesen, kuscheln…

 

8.00 Uhr:

 

Alle Gruppen sind geöffnet

 

8.00 – 8.30 Uhr:

 

Ankommen/Begrüßen in der Stammgruppe, kurzer Info- Austausch mit den Eltern

 

8.30 Uhr: Alle Kinder sind eingetroffen – die Kita-Türe wird geschlossen

 

8.30 – 9.00 Uhr:

 

Morgenkreis: Begrüßung aller Kinder, singen, Spiele, Vorlesen/Erzählen, Tagesplanung

 

9.00 – 11.30 Uhr:

 

Aktivitäten (individuell, in Kleingruppen) nach Alter und Interessen der Kinder, Freispiel, pädagogische Angebote z. B. Musik und Bewegung, kreatives Gestalten, Kennenlernen von Büchern und Geschichten, Naturerfahrungen u. v. m., Projekt-Arbeit, Exkursionen in der Umgebung, Vorbereitung auf den Schuleintritt

 

ca. 9.30 Uhr:

 

Brotzeit

 

ca. 11.00 – 12.00 Uhr:

 

Spielen/Aktionen im Außengelände: Natur- und Sinneserfahrungen, Bewegung und Spiele

 

12.15 – 12.45 Uhr:

 

Gemeinsames Mittagessen

 

danach:

 

angeleitetes Zähneputzen

 

Ab 13.00 Uhr:

 

Abholmöglichkeit

 

13.00 – 13.45/14.45 Uhr:

 

Schlafenszeit für die Kleineren/Ruhephase je nach Bedürfnis der Kinder: Traumreisen, Meditationen, Bilderbuchbetrachtungen

 

13.00 – 17.00 Uhr:

 

Aktivitäten drinnen und draußen, z. B. kreatives Gestalten, gemeinsames Spielen, selbstgewählte Spielaktivitäten

 

15.00 – 17.00 Uhr:

 

Gruppenübergreifende Angebote und freies Spiel

 

Verpflegung und Ruhezeiten

Gemeinsames Mittagessen um 12.30 Uhr in den Stammgruppen. Warme Mahlzeiten können bestellt oder selbst gemachte Brotzeit mitgegeben werden. Für das Mittagessen wird derzeit ein Betrag von 3,20 Euro berechnet.

Anschließend Möglichkeit zum Mittagsschlaf von 12.30 bis 14.30 Uhr.

Unsere Gebühren:

Die Elterngebühren staffeln sich nach Buchungszeit (= Bildungszeit des Kindes zzgl. Abholzeit)

 

4 – 5   Stunden täglich:        116,– €

5 – 6   Stunden täglich:        126,– €

6 – 7   Stunden täglich:        136,– €

7 – 8   Stunden täglich:        146,– €

8 – 9   Stunden täglich:        156,– €

9 – 10 Stunden täglich:       166,– €

 

Geschwisterkinder erhalten eine Ermäßigung.

Die Beträge sind inkl. Material- und Getränkegeld.

Die Essenspauschale beträgt monatlich 56,– €.

Webseite vergrößern
Kontrast