Bild fuer Kindertageseinrichtungen
AWO Kinderkrippe Grashüpfer


Unser Angebot

Die Grashüpfer sind eine eingruppige Einrichtung mit Platz für 14 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Kindergarteneintritt.

Die Kinder bauen hier uns zum ersten Mal Beziehungen zu anderen Personen außerhalb der Familie und einer Kindergruppe auf.

 

Konzept

Jedes Kind wird in seiner Einzigartigkeit angenommen und dort „abgeholt“, wo es in seiner Entwicklung gerade steht. Die Kinderkrippe bietet dem Kind eine Vielfalt an Möglichkeiten, sich zu entfalten.

Der Tagesablauf ist klar strukturiert und der pädagogische Schwerpunkt liegt auf dem Freispiel: In dieser Zeit suchen sich die Kinder ihre Spielbereiche, -partner und -dauer selber aus.

Besonderen Wert wird auf die Pflege des kulturellen Brauchtums gelegt. Außerdem finden regelmäßig Projekte statt, in denen die Kinder ihren Horizont erweitern und neue, bereichernde Erfahrungen sammeln.

Die Kinder lernen das soziale Miteinander in altersgemischten Gruppen. Schwerpunkt des pädagogischen Konzepts ist der situationsorientierte Ansatz, der die Kinder als eigenverantwortliche Persönlichkeiten in den Mittelpunkt rückt.

Um eine bestmögliche Betreuung zu gewährleisten, finden unter anderem folgende Maßnahmen zur Qualitätssicherung statt: Qualitätsmanagement, Fortbildungen, Gestaltung der Räume für unter Dreijährige und regelmäßige Fachtagungen.

Räumlichkeiten

Die Kinderkrippe Grasbrunn liegt mit einem separaten Eingang im Erdgeschoss des dortigen Bürgerhauses.  Sie besteht aus einem Gruppenraum sowie einem  dazugehörigen Schlaf-/Ruheraum und einem Garderobenbereich. Außerdem verfügt sie über einen eigenen Sanitärbereich mit Wasch- und Wickelmöglichkeit sowie krippengerechten Toiletten.

Die Gestaltung des Gruppenraumes und der Außenfläche richtet sich nach den im Vordergrund stehenden Entwicklungsaufgaben des Alters von 0 bis 3. So bietet beispielsweise eine farbenfrohe Polsterlandschaft im Gruppenraum Platz zum Träumen, Kuscheln und sich zurückziehen, aber auch gemeinsam toben, kullern, kriechen und krabbeln. Besonders kleine Kinder müssen sich immer wieder in der Bewegung erfahren um die eigene Körperwahrnehmung zu trainieren. Spielerisch wird dabei die gesamte Motorik gefördert.

Um dieses Erfahrungsspektrum noch bunter und vielfältiger zu gestalten, sind die Grashüpfer gern und viel unterwegs.

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind:

Montag - Donnerstag

Von: 7.30 Uhr

Bis: 16.00 Uhr

Freitag

Von: 7.30 Uhr

Bis: 15.00 Uhr

Schließzeiten

30 Tage pro Jahr

Ablauf und Aktivitäten

Regelmäßige Veranstaltungen:

  • Tag der offenen Tür
  • Frühlingsfest
  • Nikolaus
  • Weihnachtsfeier
  • Elterncafe

und weitere, zahlreiche Jahresprojekte.

Verpflegung und Ruhezeiten

Täglich werden die Brotzeiten (vormittags und nachmittags) von uns frisch und abwechslungsreich zubereitet. Sie bestehen aus belegten Broten, Müsli, Brezeln, Joghurt sowie Obst und Gemüse. Zum Trinken bieten wir Wasser, Milch und Tee an. Das Mittagessen wird derzeit täglich von Herrn Schöpf (Restaurant an der Golfanlage Harthausen) geliefert.

Die monatliche Essenpauschale beträgt 79,- €.