Bild fuer Kindertageseinrichtungen
AWO Kindergarten Märchenland


Unser Angebot

Die Übergangsgruppe des AWO Kindergartens wird voraussichtlich im Herbst 2017 in das Haus an der Caramanicostraße umziehen und nimmt zu diesem Zeitpunkt Kinder auf.
Die Kindergartengruppe hat maximal 25 Plätze. Zudem wird mit Eröffnung des neuen Hauses eine Krippengruppe geschaffen, die maximal 12 zu belegende Plätze hat.
Unsere Kita orientiert sich an den Bildungsbereichen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans. Unsere pädagogischen Schwerpunkte entwickeln wir anhand der Interessen und Situationen der Familien und Kinder, die unsere Einrichtung besuchen. Aktuell sind dies:

  • Inklusion, auf Grund der Tatsache, dass viele Kinder aus unterschiedlichen Kulturen unsere Einrichtung besuchen.
  • Sprache und Kommunikation, weil gelingende gegenseitige Verständigung und Ausdruck über Sprache den Zugang zu anderen Kindern und der Gesellschaft eröffnet.
  • Aktivitäten, die das Interesse der Kinder an der Entstehung des Neubaus an der Caramanicostraße wecken und berücksichtigen

Als AWO Einrichtung sind wir in unserer Ausrichtung konfessionell neutral, jedoch orientieren wir uns in unserer pädagogischen Arbeit am Jahreskreis. Daher feiern wir gemeinsam mit den Kindern auch die traditionellen Feste wie z.B. St. Martin, Nikolaus, Weihnachten, Fasching und Ostern, aber natürlich auch ein Sommerfest, Geburtstage und Abschiede der Kinder.

 

Konzept

 Die aktuelle Konzeption finden Sie bei den Downloads.

Räumlichkeiten

Der Gruppenraum ist in verschiedene Bereiche unterteilt (z. B. für Rollenspiel, Bauen, Bücher betrachten) bietet jedoch auch Platz für Gruppenaktivitäten wie Morgen-/Gesprächs-/Sing- und Spielkreise sowie für die gemeinsamen Mahlzeiten.
Ein Nebenraum wird vorrangig zum Relaxen, Kuscheln und für die Ruhephase nach dem Mittagessen sowie für Kleingruppenarbeit genutzt.
Nach Absprache mit dem Pfarrzentrum steht bei schlechtem Wetter auch der Veranstaltungsraum für Bewegungsaktivitäten zur Verfügung.
In einer Besprechungsecke im Personalraum im Kellergeschoß finden auch die regelmäßigen Entwicklungsgespräche statt.

Im neuen Gebäude in der Caramanicostraße stehen ab Herbst 2017 großzügige Räume und ein Außengelände für die Kindergarten- und Krippengruppe zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind:

Montag-Donnerstag

Von: 7.30 Uhr

Bis: 16.30 Uhr

Freitag

Von: 7.30 Uhr

Bis: 16.00 Uhr

Bring- und Abholzeiten

7.30 – 8.00 Uhr Bringzeit

15.00 – 16.30 Uhr Abholzeit

Schließzeiten

Die Schließzeiten für das Kita-Jahr 2017/2018 werden nach Abstimmung mit unserem neu zu wählenden Elternbeirat ab voraussichtlich Ende Oktober veröffentlicht (max. 30 Schließtage vorrangig in den bayerischen Schulferien).

Ablauf und Aktivitäten

9.00 Uhr - 9.30 Uhr
Morgenkreis
9.30 Uhr - 10.00 Uhr
Frühstück
10.00 Uhr - 12.00 Uhr
Freispiel, gezielte Angebote, Aktivitäten im Freien, Bewegungsmöglichkeiten
12.00 Uhr - 12.30 Uhr
Mittagessen
12.30 Uhr - 14.00 Uhr
Mittagsruhe, ruhiges Freispiel
14.00 Uhr - 14.30 Uhr
Freispiel
14.30 Uhr - 15.00 Uhr
Nachmittagssnack
15.00 Uhr - 16.30 Uhr
Freispiel, Abholzeit

Verpflegung und Ruhezeiten

Das warme Mittagessen wird von unserem Caterer frisch zubereitet geliefert. Der Anbieter achtet auf abwechslungsreiche, ausgewogene, gesunde und kindgerechte Mahlzeiten sowie auf die gültigen Lebensmittelhygiene-Vorschriften.
Die Vormittagsbrotzeit und der Snack am Nachmittag werden in der Kindertagesstätte möglichst unter Beteiligung der Kinder zubereitet. Auch hier achten wir auf vollwertige Lebensmittel. Wir orientieren uns am Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder der deutschen Gesellschaft für Ernährung.
Tee und Wasser stehen den Kindern jederzeit zur Verfügung.

Unsere Gebühren:

Unsere Gebührensatzung finden Sie unter den Downloads.