Bild fuer Aktuelles
Aktuelles aus dem Kreisverband

Klawotte Nr. 4 öffnet in Unterhaching

Von links: Unterhachings Bürgermeister Wolfgang Panzer, AWO-Bezirksvorsitzender Peter Dingler, Leiterin Gabriela Goltsios, stellvertretender Landrat Ernst Weidenbusch und AWO-Kreisvorsitzender Max Wagmann.

Wenn die AWO eine neue Klawotte öffnet, ist immer was los. So auch in Unterhaching. Zahlreiche Gäste strömten in die Verkaufsräume an der Hauptstraße 33a, um in den gefüllten Regalen zu stöbern, Kleidung anzuprobieren und nach Herzenslust einzukaufen. Das Team der ehrenamtlichen Helfer um Leiterin Gabriela Goltsios hatte zudem ein großes Büfett vorbereitet, an dem sich die Besucher zwischendurch stärken konnten.

Neben vielen Bürgerinnen und Bürgern waren auch Ehrengäste aus der AWO und der Politik gekommen, um die neue Klawotte vor Ort zu „begrüßen“. Darunter der stellvertretende Landrat Ernst Weidenbusch, Unterhachings Bürgermeister Wolfgang Panzer, der AWO-Bezirksvorsitzende Peter Dingler sowie der AWO-Kreisvorsitzende Max Wagmann.

Auch die Leiterinnen der anderen Klawotten waren vor Ort im Einsatz. Christina Einhellig (Martinsried), Uli Konrads (Ottobrunn) und Gabi Schmid-Scherr (Unterschleißheim) packten am ersten Tag mit an. Gabriela Goltsios dankte ihnen und ihren vielen Ehrenamtlichen für das Engagement.

Weitere Infos und Öffnungszeiten:

Die Unterhachinger Klawotte, Hauptstraße 33a in 82008 Unterhaching, ist montags und mittwochs von 9 bis 13 Uhr und freitags von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Jeden vierten Samstag im Monat kann von 9 bis 13 Uhr gestöbert werden.

Kleiderspenden sind jederzeit willkommen.

Weitere Infos erteilt die Leiterin Gabriela Goltsios unter Tel. 0176/16720874.

zurück zum Archiv

Webseite vergrößern
Kontrast