Bild fuer Ortsverein
AWO Ortsverband Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Umgebung e.V.


Über uns

Der neue Vorstand: (v.l.) Michael Schuler (Schriftführer), Sandra Deiries (2. stellv. Vorstand), Priska Weber (Vorstand), Ingrid Simet (Kassenwart), Christine Weirauch (stellv. Vorstand)

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des AWO Ortsvereins Höhenkirchen-Siegertsbrunn am 25. Oktober 2017 stand ganz im Zeichen von Vorstandswechseln und Ehrungen langjähriger Mitglieder.

Als neue zweite Stellvertreterin der Vorstandsvorsitzenden wurde Sandra Deiries gewählt. Sie folgt Alois Spielberger, der aus Altersgründen aus dem Vorstand ausscheidet. Neuer Schriftführer ist Michael Schuler. Er tritt an die Stelle von Anouchka Andres aus Brunnthal.

Ein Höhepunkt der Jahreshauptversammlung war die Auszeichnung von Max Wagmann für 40-jährige Mitgliedschaft in der AWO mit der AWO-Nadel in Gold durch die OV-Vorsitzende Priska Weber.

Max Wagmann ist eine Institution bei der AWO. Nachdem er durch seinen Vater zur AWO im Ortsverein Trostberg gefunden hatte, übernahm er bald Führungspositionen. Er war nach seinem Umzug nach Höhenkirchen-Siegertsbrunn Gründer des Ortsvereins, den er 15 Jahre als Vorsitzender geleitet hat.  Derzeit ist er Vorsitzender des Präsidiums des AWO Kreisverbands München-Land e.V. und es ist kein Zeichen von Rückzug sichtbar. Sein hohes soziales Engagement und seine Expertise sind überall geschätzt. Die Anzahl der sozialen Projekte und Initiativen, die auf seine Initiative zurückgehen, aufzuzählen, würde den Rahmen dieses Artikels sprengen.