Bild fuer Ortsverein
AWO Ortsverein Ismaning


Über uns

Neuer Vorstand im AWO-Ortsverein Ismaning seit Oktober 2015

 

Ortsverband Ismaning

Bild: Ursula Baumgart
von links: Arno Helfrich, Bertl Schulz, Hedwig Zacherl, Heike Wagner-Geis, Maren Höfs, Bgm. Alexander Greulich, Andrea Mahner, Hans Strobl, Erwin Rumpel, Max Wagmann

Knapp 40 Mitglieder, darunter Ismanings Erster Bürgermeister Dr. Alexander Greulich und der Vorstandsvorsitzende des AWO Kreisverbands München-Land e.V. Max Wagmann, kamen in der neu gestalteten Cafeteria des AWO Bürgerstifts an der Münchener Straße zusammen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Der bisherige Vorsitzende Markus Schwab war aus persönlichen Gründen zurückgetreten, Hans Strobl führte seitdem die Geschäfte des Ortsvereins. Herr Strobl berichtete, unterstützt vom Altenclub-Leiter Bertl Schulz, über die Aktivitäten des Ortsvereins in den letzten zwei Jahren. Besonders hob er hervor, dass mit Unterstützung der Gemeinde Ismaning regelmäßige Treffen des Altenclubs trotz Umbauarbeiten in der Hainhalle und im Hillebrandhof stattfinden konnten. Max Wagmann stellte sich als Wahlleiter zur Verfügung und Andrea Mahner als Kandidatin für den Vorsitz des Ortsvereins. Frau Mahner ist seit 8 Jahren in Ismaning zu Hause und beim AWO Kreisverband München-Land e.V. als Fachbereichsleitung Schulen angestellt. Ihr Ziel, ihr ehrenamtliches Engagement für Senioren aber auch für Kinder, Jugendliche und Familien einzubringen, überzeugte die Versammlung. Sie wurde einstimmig zur Vorsitzenden gewählt. Ihr stehen Erwin Rumpel als Stellvertreter, Hans Strobl als Kassierer und Hedwig Zacherl als Schriftführerin mit ihrer langjährigen Erfahrung zur Seite. Als Beisitzer bestimmte die Versammlung den unermüdlichen Bertl Schulz und Arno Helfrich, Letzterer ein Neueinsteiger. Mit Heike Wagner-Geis und Maren Höfs als Revisorinnen hat der Ortsverein junge Verantwortungsträgerinnen gewonnen, mit denen die Ismaninger AWO optimistisch in die Zukunft schauen kann.