Bild fuer Aktuelles
Aktuelles aus dem Kreisverband

„Schlosskinder“ öffnen ihre Tore

Stimmgewaltig wurde sie eröffnet die neue AWO-Krippe in Oberschleißheim: Der Kinderchor des benachbarten AWO-Kindergartens „Biene Maja“ begleitete die Feierlichkeit mit fröhlichem Gesang.

Rund 50 Gäste waren zur Einweihung der viergruppigen Einrichtung mit dem schönen Namen „Schlosskinder“ gekommen, darunter der AWO-Kreisvorsitzende Max Wagmann, Geschäftsführer Michael Wüstendörfer und Fachberaterin Isolde Ruf.

Mittlerweile betreibt der AWO-Kreisverband München-Land e.V. zahlreiche Krippen im Landkreis. „Diese ist für uns etwas ganz Besonderes. Denn wir konnten von Anfang an all unsere Kompetenzen und Erfahrungen in die Planung einbringen: Die Gebäude, Außengelände und die Räume haben wir maßgeblich mitgestalten dürfen“, so Max Wagmann.

Leiterin Anina Hesse freute sich über die vielen Besucher und das rege Interesse der Oberschleißheimer Eltern an Betreuungsplätzen für unter Dreijährige. Foto: Klaus Körnlein.

zurück zum Archiv

Webseite vergrößern
Kontrast